Viele Erweiterungen für unsere Fotoautomaten

Der Fotoautomat ist immer nur die Basis. Eine sehr wertvolle Basis, da sie Ihre Marke mit dem Spaß der Gäste verknüpft. Darauf aufbauend bieten wir vielfältige Add-Ons an!

Ausdruck gestalten

Über unseren komfortablen Web-basierten Generator können eigenen Layouts konfiguriert werden.

Ausdrucke frei gestalten

Wem der Layout-Generator nicht reicht, dem bieten wir die Option "Ausdrucke frei gestaltet". Auf der Basis unserer PSD-Vorlagen und gänzliche frei können die Prints nach Ihren Vorstellungen gestalten.

Mehrsprachiges Menü

Sprechen Sie Ihre Kunden in Ihrer Muttersprache an. Verschiedene Nationalitäten sind an einem Event nun auch kein Problem mehr.

Emoticon-Spiel

Das Emoticons-Spiel ist die neue Art Spaß im Fotoautomat zu erleben. Statt anderen mit den kleinen Symbolen zu zeigen, was man fühlt, zeigen die Symbole in unserem Spiel, welche Emotion man darstellen muss! Großer Spaß!

Branding Menüführung

Neben der Außenhülle unserer Automaten und den Foto-Ausdrucken bieten wir auch die Gestaltung der Bildschirm-Menüs an. Über Vorlagen können unsere Kunden das Branding festlegen.

Branding Der Klassiker

Der Klassiker ist sozusagen unser Meister der Verkleidung. Alle 11 (!) Flächen lassen sich gestalten – und das ist nicht alles

Mailversand

Am einfachsten geht’s noch mit der guten, alten E-Mail, denn die hat jeder: Nach dem Fotografieren noch schnell die eigene Adresse eintippen, fertig.

Animated GIF

Die modernen Daumenkino-Animationen erleben derzeit eine neue Hype. Aus einer Bildsequenz (4-10 Bilder) wird als AddOn zum Print automatisch eine kleine Animation erstellt.

Ausdruck 1-2-3

Sie möchten Ihren Kunden die Freiheit überlassen, selbst zu entscheiden, wie viele Ausdrucke er möchte? Dann ist Ausdruck 1-2-3 die richtige Option.

Autogrammkarte

Die Autogrammkarten ist eine lustige Variante: Zusätzliche Informationen (z.B. Spitzname & Gewichtsklasse) eingeben, unterschreiben – fertig ist die persönliche Autogrammkarte.

Foto-Link mit QR-Code

Der Anwender erhält einen QR-Code in dem ein Link auf ein Foto "verschlüsselt" ist.

Greenscreening

Die Fotos werden vor einer speziellen grünen Wand aufgenommen, die auf den Bildern durch ein praktisch beliebiges Bild ersetzt werden.
Mehr laden